133

Fahrtechnik @ IBC-TV - Teil 1

Hannes (Freesoul) und Marc zeigen euch Fahrtechnik Basics
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 Marc B profil 05.11.2009, 09:02
Es wurde schnell dunkel an dem Tag. Lustig war es . Aber ich hab' mir jetzt erstmal eine neue Bike-Brille geholt...
0
#2 nuts profil 05.11.2009, 10:17
Hannes du geile Sau .
0
#3 Pimmelkopp profil 05.11.2009, 17:15
so ein video sollten doch leute machen, die fahrtechnik haben .
ps. marc du hast wirklich ein hässliches fahhrad .
0
#4 CombiS profil 05.11.2009, 20:21
Ich kenne zwar die ganze Fahrtechnik schon aus Büchern, aber so bewegte Bilder sind ganz praktisch vorallem für Anfänger.
Echt schön gemacht, weiter so .
Juls
0
#5 JENSeits profil 05.11.2009, 20:33
macht weiter so . könnte für jeden hier interessant werden .
0
#6 keinNAMEfrei profil 05.11.2009, 20:38
krasser lenker man!

was mich noch interessiern würd wie ich die stützräder ab bekomme...
hoffe, dass die fahrtechniken ein wenig anspruchsvoller werden.
fürs nächste: das künstliche "auf anfänger stellen" ist echt lächerlich.

ansonsten ganz cool, dass jemand sowas macht....
0
#7 Freesoul profil 05.11.2009, 20:50
gut, du fandst es lächerlich - wir fanden diesen nicht ganz ernst gemeinten ton eigentlich ganz lustig . aber jedem seine meinung.
0
#8 markus92 profil 05.11.2009, 21:07
Ist ja ganz nett, aber beim letzten Teil mit dem Bremsen ist das nicht so richtig mit dem Gewicht nach hinten verlagern, eher sogar schlechter als eine neutrale position aufm Bike. Wenn man das Gewicht nämlich nach hinten verlagert, bekommt das Hinterrad zwar mehr druck, aber es entlastet das Vorderrad, was zu nem dummen wegrutschen des VR führen kann. MIr persönlich rutsch ja lieber das Hinterrad als das Vorderrad weg, deshalb neutrale Position aufm Bike beim Bremsen
0
#9 Freesoul profil 05.11.2009, 22:05
Eine neutrale Position auf dem Bike endet meiner Erfahrung nach öfter mit einem Sturz über den Lenker als dass das Vorderrad bei der "Verlagerungs-Bremstechnik" ausbricht. Mit dem dosierten Bremsen ist gemeint, dass man eben die Vorderradbremse nicht komplett reinhaut sondern sich an die Traktion herantastet. Ebenso muss man sich an die nach hinten verlagerte Position herantasten (als Anfänger sollte man sich vielleicht nicht direkt auf das Hinterrad setzen) und eben genau den Knackpunkt zwischen Dosierung beider Bremsen und Traktion beider Räder finden. Denn ein Blockieren des Hinterrades (und dadurch Verlängerung des Bremswegs) ist bei einer Vollbremsung in neutraler Position auf dem Bike ziemlich häufig der Fall.
Es gibt keine absolut richtige Technik, nur ist die gezeigte unserer Meinung nach sinnvoll und auch die Technik, die wir seit Jahren problemlos anwenden.
0
#10 markus92 profil 05.11.2009, 22:08
Hast du auch wieder recht, ich denke es kommt auf den Untergrund an, bei ner Straße, wo man sehr viel Grip hat, ist nach hintenlehen besser, da das VR nicht so leicht ausbrechen wird......geht es aber bergab und dann auch noch bischen lose, dann lieber etwas neutraler bleiben und nicht auf dem "hinterrad sitzen", sonst amcht das VR wasses will
0
#11 Freesoul profil 05.11.2009, 22:10
Klar, bergab ist eine andere Geschichte. Bei steilen Abfahrten sollte man Vollbremsungen aber sowieso eher vermeiden .
0
#12 iltisno1 profil 05.11.2009, 22:32
Stabiele Brille Marc ! .
0
#13 Marc B profil 06.11.2009, 00:59
@keinNamefrei: Bei dem Video geht es um die "Basics" und nicht um Freeride-Stunts.

@markus92: Der Hauptgrund warum man das Körpergewicht nach hinten bringt liegt darin, dass durch ein volles Nutzen der Vorderradbremse der Körper ohne diese Gewichtsverlagerung stark nach vorne geschoben wird. Denn die Vorderradbremse trägt fast 90 % der Bremskräfte. Du kannst ja mal probieren eine starke Vollbremsung ohne rutschende oder blockierte Räder zu machen ohne dabei nach hinten zu gehen und dennoch die VR-Bremse voll zu nutzen - dein Körper wird dann nach vorne geschoben werden, das fühlt sich nicht gut an. Hier die Technik als Bildsequenz:
http://www.leelikesbikes.com/wp-content/092409brakeseq.jpg

Ride on,
Marc
0
#14 sevenfilms_micha profil 06.11.2009, 08:36
.
0
#15 tokessa profil 06.11.2009, 11:47
Schön das ihr euch die mühe macht, finde ich sehr sinnvoll.
0
#16 MirSch profil 06.11.2009, 12:01
die idee einer fahrtechnikvideoserie finde ich echt gut und wird sicherlich vielen etwas bringen, eure umsetzung finde ich aber leider weniger gelungen. erinnert mich irgendwie an den fahrradführerschein in der grundschule. die meisten user hier dürften sich aber ausserhalb des grundschulalters befinden, deshalb fände ich sachliches erklären, ohne diesen komischen hang zum lächerlichen, passender.
0
#17 Dr_Snuggles profil 06.11.2009, 13:16
also ich finds dadurch gerade witzig und unterhaltsam!
0
#18 JOHN-DOE profil 06.11.2009, 14:17
ich bin auf Teil 2 gespannt
0
#19 HC-NitrousRider profil 06.11.2009, 18:35
was eim sch***.
sorry musste sein.
0
#20 black soul profil 09.11.2009, 17:04
warum halten diejenigen die sowieso alles können nicht die klappe.die, die es noch nicht so können sind froh drüber.
das sind BASICS !! und auch so gedacht.
macht ruhig weiter jungs, es gibt sicher viele die das als übung einbauen.
0
#21 andi1969 profil 09.11.2009, 17:05
Weiter so . . bin auf Teil 2 gespannt.
0
#22 no name2606 profil 09.11.2009, 18:10
wow, endlich mal was verständliches.
ich bin anfänger und das video hat mir geholfen meine balance zu "aktivieren".
danke, weiter so.

ps. was ist das für ein rahmen (der rosane)
0
#23 Freesoul profil 09.11.2009, 22:59
ein transition bottlerocket in M.
0
#24 Pepepower profil 10.11.2009, 12:31
Hallo Leute,

das ist ja wieder mal typisch Deutsch.
Da bekommt man etwas umsonst und einigen fällt nichts besseres ein als darüber zu meckern und zu nörgeln.
So ist das leider bei uns.

Ich finde das Video eine super Idee von Euch, wir sollten Euch alle danken, das Ihr Eure Zeit und Eure Ausstattung opfert um einigen( oder auch mehreren hier ) ein bisschen weiter zuhelfen.

Danke von mir, und macht weiter so.

Gruß Pepe
0
#25 Siggi81 profil 10.11.2009, 19:34
Ich als blutiger Anfänger danke Euch für das Video! Endlich eins wo mal nicht von so Spackos geposed wird, wie die denen das hier zu unspektakulär war.

Daumen hoch!
0
#26 bike-o-naut profil 11.11.2009, 01:16
prinzipiell ne klasse idee so ein videomag aber die oberlehrer-kommentare aus dem off hören sich so an, wie sich ein bestimmtes bike magazin liest
0
#27 diddie40 profil 12.11.2009, 11:53
Hallo Marc, schön dich zu sehen, bin mit dir mal über die Alpen gefahren (vor 2 Jahren). Bin auch stets dabei meine Fahrtechnik zu verbessern.Und wie so oft, wenn man was neues angeht,nützen einem dabei immer mehrere Wege. Einer davon sind solche Videos,wie dieses hier. Super Idee. Einfach und gut!
Gruß, Dieter
0
#28 anDy85 profil 13.11.2009, 11:50
Der Helm von dem Kerl mit der Brille ist cool, was ist das für einer ?
0
#29 Thies65 profil 13.11.2009, 20:33
Find ich gut das ihr sowas macht.....Es kam ja nu auch nich jeder nach der Geburt mit ´m Bike auf die Welt...
0
#30 RoedeOrm profil 13.11.2009, 21:10
Echt töfte. Und lustig
0
#31 Marc B profil 15.11.2009, 12:44
@Diddie: Oehm, das ist eine Verwechslung. Ichhabe leider noch keinen Alpencross gemacht. Thanks fuer das Lob zum Video.

@anDY: Das ist ein Giro-Helm von 2005 oder so. Den Modellnamen weiss ich nicht mehr genau, wenn dir der Stil des Kopschutzes gefaellt kannst du ja mal schauen, was es sonst so fuer Modelle von Giro gibt.
0
#32 crazybika profil 06.04.2010, 18:35
Mir habt ihr das damals nicht so nett erklärt *heul*

.
0
#33 porph profil 11.04.2010, 12:27
Schön, mehr davon .
0
#34 grothauu profil 13.04.2010, 17:36
Gutes Video und ich finde auch den Stil prima...
0
#35 gerhard50 profil 08.05.2010, 08:49
Die Wiederholung ist die Mutter desLernes.
also ÜBEN!Wenn man in derMB Diaspora Berlin lebt ist man dankbar für jeden tip
Also,Danke für den guten Job.
0
#36 P@radoxx profil 10.05.2010, 00:24
Hallo, Ich würde gerne eure Vid's Runterladen um es auf mein Iphone zu uppen! Könnt ihr mir einen download link dafür geben?
0
#37 Marc B profil 14.11.2010, 09:08
Teil 3 ist mittlerweile online:

http://videos.mtb-news.de/videos/view/10141

Ride on,
Marc
0
#38 Sakurah profil 07.06.2012, 21:30
Vielen Dank, auch blutigen Anfängern muss ja mal geholfen werden. ;-)

Weiter so! .
0
#39 Marcus_xXx profil 07.07.2012, 22:14
HD wäre allerdings nice... .
0
#40 Marc B profil 27.11.2012, 21:22
Die neuen Fahrtechnivideos im IBC Video-Kanal von Bam Hill in HD Qualität : http://videos.mtb-news.de/users/view/199165

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
Thomas profil
Album
Benutzeralbum
Datum
05.11.2009 um 06:22 Uhr
Dauer
5:05 min
Abmessungen
480x270
Views
89.070
Likes
133
Kommentare
40
Download
SD
Fahrtechnik @ IBC-TV - Teil 1 5 von 5 basierend auf 133 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.