0

Conti Support-Fall: Mountain King II Protection Fehler

Ein kurzer Clip um einen Fehler meiner Conti MK-II Reifen zu dokumentieren.
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
1
#1 AC-Stef profil 02.06.2016, 16:25
Hast du den Reifen mal auf max mal Druck gepumpt , kann sein das der nur nicht korrekt in der Felge aufliegt , Kumpel hat das Problem auch der muss auch bis 4,5 bar pumpen bis der Reifen aufspringt
1
#2 Hutaba profil 02.06.2016, 17:38
Stimmt, der vordere Reifen ist etwas komisch. Der eiert nicht wie alle anderen bei Conti!
0
#3 alles-fahrer profil 03.06.2016, 00:07
Haha, ich dachte ich kann das nur mal schnell hier rein stellen um es dem Conti-Support zu zeigen, ohne dass es wem auffällt. Wäre Youtube wohl doch die bessere Wahl gewesen . Der Vordere hat einen Trail-Tag später übrigens auch einen Schlag gehabt.

Der Reifen ist Tubeless montiert, da passiert das mit dem unsauberen Sitz äußerst selten (ist kaum möglich). Habe auch die kleine Kontroll-Wulst über dem Felgenhorn beobachtet, und diese ist überall präzise im gleichen Abstand. Sitzt also tatsächlich nicht schief.

Nicht wundern ... dieser Clip verschwindet wieder wenn der Support-Fall durch ist.
0
#4 junkyjerk profil 03.06.2016, 12:29
gerissene karkasse. conti-problem, hatte ich mit tubeless am hinterrad bei 3 trailkings. seitdem nie wieder conti, nur noch maxxis.
0
#5 alles-fahrer profil 03.06.2016, 22:40
Laut der Dame an der Support-Hotline war das ein Problem früherer Chargen, und ist inzwischen Behoben und Geschichte. Hatte das schon früher mal bei einem X-King, und der wurde Anstandslos ausgetauscht. Hoffe dass das in diesem Fall wieder klappt.
0
#6 alles-fahrer profil 05.08.2016, 13:04
OK, da es scheinbar aus irgendeinem Grund doch Leute gibt die das hier anschauen - Conti hat mir die Reifen Anstandslos ausgetauscht.

Auf der Trailtrophy im Harz hatte ich dann noch Gelegenheit mal mit einem von Conti zu reden, und er sagte mir, dass das Problem bekannt, und inzwischen gebannt sei. Ursache war ein zu flacher Winkel in dem die Gewebelagen in der Karkasse übereinander gelegt worden waren. Dadurch läuft der Reifen leicht, ist aber eben anfällig für solche defekte. Dieser Winkel wurde jetzt entschärft. Das macht den Reifen geringfügig weniger Leichtläufig (konnte ich nicht bemerken), und unempfindlicher.

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
alles-fahrer profil
Album
Benutzeralbum
Datum
02.06.2016 um 15:30 Uhr
Dauer
1:48 min
Abmessungen
512x288
1280x720
1920x1080
Views
165
Likes
0
Kommentare
6
Download
SD
HD
FullHD

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.