3

Test Vid @ Malente

Moin, hier gehts weniger ums gefahre als vielmehr um die bes*******e Qualität die ich aus dem Material bekomme. Irgendwas mache ich da wohl falsch, wäre für Tipps & Tricks dankbar!

Gefilmt mit der 4er Black, Protune an auf 1440, dann beim Zusammenschneiden auf 1080 geändert..
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 shield profil 08.02.2015, 15:22
also ich finde die quali gar nicht schlecht. irgendwas ruckelt, aber das kann auch an meinem plugin liegen.
das einzige was man überdenken könnte wäre die halterung weils ein wenig wackelt.
die farben sind auch satt und der kontrast stimmt auch. (meine meinung)
0
#2 hoschik profil 08.02.2015, 15:50
mit welcher Framerate wurde das gefilmt ?
Geht es dir eher um den Qualitätsverlust beim Upload oder generell ?
0
#3 Tob1as profil 08.02.2015, 16:46
Mit was wurde geschnitten ?
Es sieht verwaschen aus, hast du nen Deshake benutzt?

Protune sind "Rohdaten" also musst du selber noch ran zum optimieren.
0
#4 grey profil 08.02.2015, 16:56
Versuch mal die Platte des Chestmounts zu vergrößern, das kann das permanente gewackle ordentlich reduzieren, ansonsten schauts eh gut aus.
0
#5 Marcus_xXx profil 08.02.2015, 19:14
Mhhh.. danke erstma für eure antworten.. @greyz nen Tipp wie man die platte größer machen kann?
@tob1as ich hab das mitm gopro Studio gemacht, erst in avi, dann n bissel rum gespielt mit den Kontrasten & sättigungen, dann auf mp4 ausgegeben.. Ausgangsmaterial war 1440, dann auf 1080 geändert..
wurde mit 48 fps gefilmt..
0
#6 hoschik profil 08.02.2015, 19:52
1440/48fps bzw. 60fps liefert nicht die beste Bildqualität, 1440/30fps ist anscheinend schärfer.
Hier steht einiges zu den Aufnahmemodi und bei welchem man mit qualitätsverlust rechnen muss

http://abekislevitz.com/understanding-video-in-the-hero4/
0
#7 grey profil 09.02.2015, 00:11
Zum ausprobieren kannst mal stabilen Karton nehmen, mit z.b heißklebepistole ankleben, dann so zuschneiden, dass es sich okay anfühlt und nicht stört.
Sollte dann besser sein, wenn nicht ist der rückbau kein Drama.
Irgendein geringfügig verbiegbares, stabiles, nicht splitterndes material wär gut, ich müsste mir auch mal etwas sinnvolleres suchen.
Ich hab ein ipadcover ( gewonnen, nicht gebraucht) zerschnitten, aussen schwarze fake-leder beschichtung, innen Karton, Rückseite ist filz-artig.
Letzteres hat den Vorteil, dass es auf Stoff ganz gut hält und kaum verrutscht.
Ich bin recht schmal gebaut, auch auf ganz eng ruckelt die chest-gopro sowieso immer stärker als bei Leuten mit +15kg, ohne der größere platte wär sie komplett unbrauchbar bei mir.

1440p48 ist ok.
0
#8 Marcus_xXx profil 09.02.2015, 06:38
Hmm ja okay, ich guck mal.. vllt find ich noch n maus pad oder sowas in der art..
0
#9 Tob1as profil 09.02.2015, 11:38
Hast du Avi lossless codiert ?
Wenn du von einem verlustbehaftetem Format (sog. "lossy")
in ein ein anderes wechselst,
sinkt die Qualität oft rapide.

Beste Qualität erreichst du eigentlich bei downscaling.
Bei der Umwandlung von 1440 musst du was abschneiden, (anderes Seitenverhältnis)
vielleicht kommt daher der verwaschene Effekt ?
0
#10 Marcus_xXx profil 09.02.2015, 13:22
Du schmeisst grade mit fachwörtern um dich, für mich alles böhmische Dörfer.. ^^
Habe das nur im GP Studio eingestellt, dann konvertiert und dann zusammengeschnitten, hierbei von 1440 auf 1080 geklickt (da gibts son button für) und das wars. Qualitätsausgabe habe ich auf custom gestellt, da mp4 gewählt bei 50er bitrate.. Wenn ich das so alles ausm kopf noch zusammenbekomme.. :s
0
#11 Tob1as profil 09.02.2015, 16:37
1440p hat 4: 3 Seitenverhältniss,
1080p 16:9.
1080p passt in 1440p rein, oben und unten ist was abgeschnitten.
Ich weiß nicht wie es konvertiert, aber scheinbar wird das Bild einfach zusammen gedrückt ?

Wie das GP Studio funktioniert weiß ich nicht auswendig,
vielleicht googelst du mal.
Da sind bestimmt gute Richtilinien zu finden.

Am schnellsten erreichst du das beste Ergebnis wohl mit 1080p @ 30fps ohne Protune
Oder wenn du ganz gutes Licht hast mit mehr Bildern pro Sekunde.
0
#12 grey profil 09.02.2015, 16:45
@Tob1as das Video sieht imho nach superview aus, also 4 : 3 1440p gestreched auf 16 : 9 von der gopro selbst. (kann mich natürlich auch irren) http://gopro.com/support/articles/what-is-superview
Sollte Superview aktiv sein, könnte man das auch mal wegschalten, ist in dem Fall auch nur eine unnötige Fehlerquelle, wobei ich mir nicht sicher bin ob es das jetzt bei 1440p gibt oder nicht. Hab wohl den überblick verloren.
Allerdings würde ich auch erstmal Protune deaktivieren, wenn man damit herumstrauchelt brauchbare Bildqualität zu bekommen muss man es sich mit Protune nicht unnötig schwer machen.


EDIT: vergiss das mit Superview, für 1440p gibts das nicht, also hast du schon recht mit dem stretching!

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
Marcus_xXx profil
Album
Sprünge & Stürze
Datum
08.02.2015 um 10:49 Uhr
Dauer
1:09 min
Abmessungen
512x288
1280x720
1920x1080
Views
296
Likes
3
Kommentare
12
Download
SD
HD
FullHD
Test Vid @ Malente 5 von 5 basierend auf 3 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.