3

Rasasser Scharte im Sesvennagebiet

Anfang Juli machte sich Siegi zusammen mit seinem Spezl auf um einen neuen Übergang zu erkunden. Geplant war die knapp 3000 m hohe Rasasspitze oberhalb der Sesvennahütte. Die beiden starteten an einem schönen Sommertag im Rojental und wollten den Gipfel „von hinten“ erklimmen. Auf der Rasasser Scharte aber beschlossen sie direkt zur Sesvennhütte abzufahren um lieber dort ein Weilchen auszuharren. Aber seht selbst wie es den beiden ergangen ist.

www.suedtirolbike.info
www.gipfelbiken.com
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 Dietmonkey21 profil 31.07.2012, 15:27
Gefallen mir schon eure Vids von Tirol aber ich habe keinen Lift gesehen! .
0
#2 willibike profil 31.07.2012, 16:43
Schön, dass es auf der Hütte ein Weizen gab!
Da hat sich die Mühe gelohnt!
Eindrucksvolles Video!
G.W.

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
iazgea profil
Album
Benutzeralbum
Datum
31.07.2012 um 15:05 Uhr
Dauer
3:41 min
Abmessungen
512x288
1280x720
Views
201
Likes
3
Kommentare
2
Download
SD
HD
Rasasser Scharte im Sesvennagebiet 5 von 5 basierend auf 3 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.