5

Arnsberg Testtag

Schöner Tag mit lustigem Wiesenslalom
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 fastmike profil 08.04.2014, 12:45
Der Wiesenslalom hat mächtig Spass gemacht!
0
#2 LB Jörg profil 08.04.2014, 13:18
Geschwindigkeitswiesenslalom macht schon immer Spaßm Besonders wenn noch ein paar Bäume im Weg sind
Die meisten Anliegerkurven die heutzutage in den Parks gebaut werden sind eh nur Spaßbremsen.

G.
0
#3 Rhoentrail profil 08.04.2014, 14:25
Yeah geil wars am Arnsberg
0
#4 fastmike profil 08.04.2014, 16:17
Offene Kurven schnell zu fahren macht eh mehr spass,weil es sowieso sonst überall zu viele Anlieger gibt!
Werde beim nächsten Lifttag auch da sein,war echt dick!
0
#5 StevensF profil 11.04.2014, 01:13
Und über die Schäden, die da angerichtet werden schreibt keiner was...
Ich war an dem Tag auch da. Hab mein neues Enduro an diesem Tag mal artgerecht bewegt (auf den Kreuzberg gefahren und dann nach Schönau). Als ich am späten Nachmittag an den Parkplatz zurück kam, hab ich mich schon gewundert, was da auf einmal für ein Treiben war. Bis ich bemerkte, dass der Lift für Biker geöffnet ist. Das fand ich natürlich interessant und hab mein Bike wieder aus dem Auto geholt und bin den Lift hochgefahren. Bei der Abfahrt ist mir die Lust aber schnell vergangen, als ich gesehen habe wie der Berg aussieht. Teilweise war überhaupt keine Grasnabe mehr vorhanden! Da ich am Fuße des Arnsberges aufgewachsen bin, tat mir das natürlich in der Seele weh, da ich ein eher naturverbundener Typ bin. Deshalb frage ich mich, muss das sein? Ist es nicht sinnvoller, und fühlt man sich nicht besser, wenn man die Höhenmeter selbst erklimmt und dann abfährt? Und vor allem nicht quer durch die Pampa, sondern auf Wegen bzw. bevorzugt auf Trails, die schon vorhanden sind? Ok., es gibt diverse Bikeparks. Das bringt wahrscheinlich auch Geld in die jeweilige Region. Wenn es wo anders wäre würde es mich wahrscheinlich auch nicht so interessieren, als wenn ich den Berg nicht von klein auf kennen würde. Ich also aus SW, WÜ, KG oder so kommen würde (bei uns gennant Mä-Brunser = Menschen die in den Main pinkeln). Aber fragt euch mal wenn man so was vor eurer Haustüre veranstalten würde.
Auch sollte man darüber nachdenken, dass diese "Vergewaltiung" der Natur kein besonders gutes Licht auf alle Mountainbiker wirft.
0
#6 LB Jörg profil 11.04.2014, 09:14
Wenn ich dich jetzt richtig verstehe, redest du über die Wiese auf der Skipiste. Wenn es so ist, dann kann ich dich beruhigen, das ist wohl weniger schlimm für die Natur, die Existenz und den Fortbestand der Menschheit. Wirklich Einfluß auf die umliegende Natur nehmen nur Wege, die zur Befahrung verdichtet werden, um mit dem Auto drauf fahren zu können. Oder die ganze Skipiste als solches.....,

G.
0
#7 fastmike profil 11.04.2014, 11:00
Es muss halt immer wieder Nörgler geben.
Ich würd mich freuen,wenn vor meiner Haustür ein Park mit Lift aufmachen würde!Und ich bin auch sehr naturverbunden.
Erzähl doch deine Geschichte den Leuten,die mit tonnenschweren Gerät den Wald verwüsten um Holz zu holen!
Da ist das ok oder wie?
Leute wie dich sollte man in die Wüste schicken,da gibts keine Bäume und Wiesen über die mann sich aufregen könnte.
0
#8 StevensF profil 12.04.2014, 23:10
1. Falls ihr es noch nicht gemerkt habt, Ski fährt man auf Schnee, nicht direkt auf der Wiese.
2. Mit dem Auto fahrt ihr wahrscheinlich nie, schon gar nicht auf Wegen, "die zur Befahrung verdichtet werden" bzw. wurden. Wie kommt ihr dann in die Bikeparks, wenn ihr keine vor der Haustür habt?
3. Baumerntemaschinen kann ich auch nicht leiden
4. "Leute wie dich sollte man in die Wüste schicken,da gibts keine Bäume und Wiesen über die mann sich aufregen könnte. " => Tolle Aussage. Alle Leute die deinen Interresen im Weg stehen werden abgeschoben. Vielleicht solltest du in die Politik gehen und zum Diktator aufsteigen, wie damals... Dann könntest du so schlimme Leute wie mich einfach ausmerzen.
5. Klar gibt es immer schlimmere Beispiele wie die Erntemaschinen. Trotzdem wird in meinen Augen am Arnsberg ein Stück Umwelt zerstört, wenn dies fortgeführt wird. Und wenn man sich über Baumerntemaschinen aufregt, kann das am Arnsberg nicht für gut erklären, auch wenn das nicht ganz so schlimm ist. Ganz nach dem Motto: es gibt so viele Mörder und ich hab StevensF nur halb tot geschlagen, das ist ja dann nicht so schlimm.
0
#9 StevensF profil 17.04.2014, 02:24
Bald würdest du froh sein, wenn DICH jemand in die Wüste geschickt hätte. Denn dann hätte ich dich nicht aufgespürt, du Großmaul. Der Straßenname wo du wohnst ist ja schon irgendwie blöd. Aber das passt ja zu fastmike. Mike... bestimmt kommst du aus dem osten, aber das krieg ich auch raus. Warum hast du nur so ne Scheisse geschrieben? Einmal unüberlegt gehandelt und das dann ein Leben lang bereut. Echt scheisse
0
#10 fastmike profil 17.04.2014, 21:50
Ich würde mal aufpassen wem du hier drohst,du lächerliche Wurst.
Poste doch mal ein Bild von dir,damit ich dich beim nächsten mal am Arnsberg erkenne!
0
#11 StevensF profil 20.04.2014, 00:11
кто сеет ветер пожнет бурю
0
#12 StevensF profil 20.04.2014, 00:14
кто угрожает только?
0
#13 StevensF profil 20.04.2014, 00:56
Hier ist die Bild.
0
#14 Ikonoklast profil 15.05.2014, 21:37
StevensF, wenn Du doch Rhöner bist, sollten dich andere Sachen viel mehr schmerzen. Zum Beispiel die Tatsache, dass der Wald seit der Privatisierung im großen Stil ausgebeutet wird. Schau doch mal am Kreuzberg. Sieh dir die ganzen neuen Rückergassen an. Sieh dir an, wie der Baumbestand minimiert wird. Welches Chaos im Wald angerichtet wird. Das ist das wirklich schlimme in unserer Gegend. Zwei drei Spuren auf einem Wiesenhang, der noch dazu an einem Fremdenverkehrsberg liegt, machen niemandem etwas aus. Da gibts ganz andere Baustellen, die wirklich brisant sind. Der Liftbetrieb schadet der Natur gar nicht und würde endlich wieder etwas Leben in die Rhön bringen. Ich hoffe, falls es etwas wird, dass Du nicht einmal den Lift benutzt, dann würdest Du gegen deine Prinzipien verstoßen. Übrigens ziemlich schwach, sich für seinen Sport nicht einzusetzen.

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
RufunRunner profil
Album
Freeride & Downhill
Datum
07.04.2014 um 23:08 Uhr
Dauer
2:47 min
Abmessungen
512x288
1280x720
Views
619
Likes
5
Kommentare
14
Download
SD
HD
Arnsberg Testtag 5 von 5 basierend auf 5 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.