33

LA BRESSE EVIL CARBON BREAKS

es ist ihm sichtlich peinlich ^^
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 Danny-128 profil 10.08.2011, 20:50
Oha keine gute Werbung für EVIL
0
#2 norcobitch94 profil 10.08.2011, 20:54
zu gut....knack xD
0
#3 Pr0.Rider.Sasch profil 10.08.2011, 20:56
"Scho wieder n Rahmen gerissen" .
0
#4 Icono profil 10.08.2011, 21:02
herzlichst gelacht .
0
#5 ms06-rider profil 10.08.2011, 21:09
Ist halt echt net weit gekommen ...
"Ähhhhh Chef, Rahmen putt, was soll ich machen? " ^^
0
#6 nils.lohbarbek profil 10.08.2011, 21:10
egal! Für die Wans ist so ein Rahmen schön genug!..
0
#7 AchseDesBoesen profil 10.08.2011, 21:13
PS:
es müsste "Evil Carbon breaks" heißen. so denkt jeder, dass evil jetzt auch carbon-bremsen baut. .
0
#8 Mauricio profil 10.08.2011, 21:35
astrein.
0
#9 Jettj profil 10.08.2011, 21:48
. Gibt es aufnahmen vom Zerstörten Rahmen ?
0
#10 Icono profil 10.08.2011, 21:52
Schon auf Pinkbike geguckt, nein .
0
#11 numb87 profil 10.08.2011, 22:35
Tja, Pech....
0
#12 Tirefire profil 10.08.2011, 22:49
Ist doch besser der Prototyp reisst jetzt im World Cup die Hufe hoch-als nachher beim Privatfahrer.
0
#13 MS- RACING profil 10.08.2011, 22:58
Die Hinterbauten (die an diesem Wochenende gebrochen sind) waren aus einer Entwicklungsstufe, die nicht für die Serie vorgesehen waren. Wir testen unterschiedliche Varianten um zu sehen was machbar ist, was Sinn macht und was nicht. Vermutlich haben viele von Euch den Drop von Cam Zink in Chatel gesehen, wo der Rahmen den Drop problemlos überstanden hat...
Für diejenigen unter Euch die sich fragen, warum wir an Worldcuprennen testen: Fahrer wie Brook haben das Gefühl, dass sie erst im Worldcup richtig "andrücken" und an ihre Limits gehen. Deswegen haben wir im Rahmen des Trainings etwas ausprobiert.
Nach dem Desaster mit dem Aluminium Rahmen möchte niemand das Bike auf den Markt bringen, bevor wir restlos davon überzeugt sind und wenn es mal jemanden wie den Brook aushält, dann wissen wir, dass wir der Serie nahe sind.
Das Teile brechen und während eines Tests zerstört werden, ist ein Teil der Entwicklung und passiert auch bei jeder anderen Firma- zugegeben grad nicht so offensichtlich wie bei uns. Wir wollen und nicht nur auf das verlassen was uns Ingeneure versprechen und was bei einem Test am Prüfstand herauskommt, sondern wollen auch wissen wie das Ding im Rennbetrieb funktioniert und was es unter Worldcupbedingungen aushält.
Bald kommen mehr News zu diesem Thema- stay tuned.
0
#14 C_marksStereo profil 10.08.2011, 23:02
genau dafür gibt es denn world cup doch, seriennahes material auf tauglichkeit testen und solange verbessern bis es kundentauglich ist. anders läuft es teils im Motorsport auch nicht.

aber fraglich wo genau der Rahmen gebrochen ist?
0
#15 MS- RACING profil 10.08.2011, 23:07
Es sind die Hinterbauten (unterschiedlicher Flex) an einer Stelle gebrochen, die Im Endeffekt anders geplant sind und auch so schon getestet werden.
0
#16 Danny-128 profil 10.08.2011, 23:24
Ja schön und gut , aber macht ihr dieses Test`s dann auch öffentlich ? Solange der Endnutzer nichts davon weiß, wird er durch solche Videos immer ein schlechten Nachgeschmack haben.
Ein guter Anfang ist schon mal die Tatsache das hier im Forum für klarheit gesorgt wird durch euch / dich (MS-Racing).
Vielen Dank für die Aufklärung ! .
0
#17 Freesoul profil 10.08.2011, 23:37
finde es ebenfalls lobenswert, dass hier umgehend und durchaus nachvollziehbar seitens evil geantwortet wird.
0
#18 geosnow profil 10.08.2011, 23:45
sind geile bikes und bis 2012 wirds eh stabil genug sein.
0
#19 Carnologe profil 11.08.2011, 00:45
. @ MS- Racing
0
#20 downhiller93 profil 11.08.2011, 01:19
.Schließe mich Carnologe an :. @ MS- Racing

Video ist trotzdem sehr lustig.
0
#21 evil_rider profil 11.08.2011, 06:55
das mit den alurahmen ist natürlich unschön gewesen, das die reihenweise abgestorben sind, und sehr löblich das ihr die rahmen durch diesen denkzettel nun endlich richtig testet.

weil der rahmen ist so verdammt sexy! .
0
#22 Black-Down profil 11.08.2011, 06:57
ich schließe mich auch an .
ich finds gut das man die tests nicht im stillen macht und alle denken wow was für ein toller rahmen mit super testergebnissen(versprochen vom hersteller)und dann wundern sich alle das das zeug nix aushält wie zum beispiel YT hinterbauten .
dann lieber so und verbessern bis es verkauft wird!
0
#23 Impact profil 11.08.2011, 08:42
Kann ich nur bestätigen, weshalb auch meine von MS Racing MUC eingespeichte Reverse 934 + BOR DH Naben bisher jeden Scheiss mitmacht .
0
#24 Mürre profil 11.08.2011, 09:42
Finde es auch sehr gut, dass damit nicht so heimlich umgegangen wird und alles vertuscht wird. Bei Neuentwicklungen gibt es halt leider auch viele Rückschläge.... .
Hoffe der Rahmen ist nächstes Jahr dann haltbar und fertig, dann wäre es definitiv im engeren Kreis für einen neuen Rahmen :-)
0
#25 Rockey Down profil 11.08.2011, 09:49
absolut richtig... getestet muss werden, aber brüche kommen ja leider in der serie auch immer vor. Aber solange es nur ein Rahmen unter 1000 ist, kann man sagen dass es n Montagsrahmen ist. Nun ja was YT angeht, hehe zwei bestätigte Brüche an der selben Stellen spricht wirklich nicht für qualität ;-)

ach und noch was, das Video ist geil :-D hahaha "knack!"
0
#26 san_andreas profil 11.08.2011, 14:13
Finde die ehrliche Art von MS auch gut.
Allerdings würde ich eben solche Tests auch nie in der Öffentlickeit laufen lassen.
0
#27 Mürre profil 14.08.2011, 12:10
Ich finds geil, wie Brook den Franzosen noch fragt: "Was it big or what?" .
0
#28 QuarterBiker profil 04.09.2011, 20:37
Ich finds immernoch Top. Die zeigen wenigstens das sie entwas entwickeln. Das sie verschiedene Sachen testen

Bessere Werbung gibts nicht !
0
#29 Carcass profil 07.09.2011, 20:57
Ich denke auch wer neues erreichen will muss viel einstecken!
Es war schon sehr oft das neue Bikes eine schwachstelle hatten die dann aber mittels Tests behoben werden konnten und die mitlerweile Top sind
0
#30 TeeWorks profil 10.09.2011, 21:29
bin ich blöd oder was? Ich kann als aussenstehender nicht im geringsten an dem video erkennen, dass der Frame gebrochen is, sondern er is einfach wegen irgendwas angehalten... weired . .
0
#31 Freesoul profil 12.09.2011, 19:27
ton anmachen .
0
#32 TeeWorks profil 14.09.2011, 00:57
ja ok es hört sich a bissl ungut an . ...aber er schaut anstatt ans bike (was denn wohl gebrochen is) nur ins gemüse - sehr befremdlich .

...aber danke für die info freesoul .
0
#33 KaffeeToGo profil 27.11.2011, 19:38
auch interessant:

http://youtu.be/kNo8PcW9u0M
0
#34 louis 1994 profil 27.01.2012, 20:00
Wie siehts den eig.mit den jetztigen Alu Frames aus ?! Brechen diese immer noch oder sind sie jetzt ausgereift ?!
0
#35 eleo profil 27.01.2012, 20:26
ich hab gehört, das beim 24 stunden dh-rennen, ca. 5 von den dingern gebrochen sind. das waren dann wohl eher keine prototypen...und für die serie vorgesehen...hmm?
0
#36 louis 1994 profil 27.01.2012, 20:34
hm.....ich habe mir nämlich vor eins zuzulegen^^& jetzt bin ich iwie am zweifeln?!
Habe Evil zwar Persönlich mal Kontaktiert . aber warte noch auf Antwort .
0
#37 Pelto profil 09.10.2012, 19:35
Da liegt der Teufel wohl im Detail begraben hehe. Sry aber der musste sein. Testen ist ja schön und gut aber denkt mal ein wenig an die Testpiloten. Ist kein gutes Image, wenn mal einer im Rennen nach einem Bruch bleibende Schäden davon trägt.
Klar ein Prüfstand kann nie an die vielfalt normaler Belastung rankommen, aber die maximale Belastung eines Hinterbaus oder Steuerrohrs sollte man da schon kennen.
Und die Brüche die ich jetzt gesehen habe fühlen sich an als ob man Sicherheitsfaktor 0,5 benutzt hat.
Gerade Aluminiumrahmen dürfen nicht so oft an einer Stelle brechen, das ist oft ein Zeichen schlechter Fertigung, denn ich gehe nicht davon aus, dass im Bereich Steuerrohr an Material gespart wird, sondern, dass dort Einschlüsse oder zu harte Gefüge vorhanden sind.
Muss gestehen als Materialtechnologe würde mich brennend das Bruchbild oder sogar ein Schliff aus dem Bruchbereich interessieren.

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
~PipO~ profil
Album
Freeride & Downhill
Datum
10.08.2011 um 20:46 Uhr
Dauer
0:34 min
Abmessungen
512x288
1280x720
Views
54.728
Likes
33
Kommentare
37
Download
SD
HD
LA BRESSE EVIL CARBON BREAKS 5 von 5 basierend auf 33 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.