22

Alone in the Forest

Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 wildchild profil 09.04.2012, 12:52
Mit welcher Cam hast du denn gefilmt?
Mir kommts so vor als hättest du es entweder falsch exportiert oder die Shutterzeit falsch eingestellt, da es teilweise sehr viel Bewegungsunschärfe gibt.
Ansonsten: Schnitt ist gut, Perspektiven und Dynamik ebenfalls .
0
#2 tobiaslechner profil 09.04.2012, 13:22
wo ist der hometrail
0
#3 MrFreerider profil 09.04.2012, 13:22
Danke. Hab ich mit einer Canon 550d gefilmt. Was heißt shutterzeit. Bzw muss ich sie höher oder niedriger stellen? Bei ein paar aufnahman hab ich die bewegungsunschärfe schon am rechner gehabt.
0
#4 JanPeiter profil 09.04.2012, 14:01
SChönes Video . Perspektiven sind super! Auf welcher auflösung hast du das ganze gefilmt? in FullHD oder nur 720p? daran kann es z.B beim convertieren liegen das du probleme bekommst. Hast du auf manuellem Fokus oder Auto gehabt? das kann auch Probleme hervorrufen^^ Ich glaub mit dem Shutter meint er die Blende. Bei DSLR Kameras kann man die im Manuellen Modus umstellen. Hast du alle einstellungen auf Auto gehabt? Also wenn die blende weiter auf ist kommt mehr licht ins objektiv.
0
#5 JanPeiter profil 09.04.2012, 14:03
hab vom prinzip her die gleiche Kamera aber von Nikon (D3100) und hab keine Probleme mit Auflösung und allem hier : http://videos.mtb-news.de/videos/view/19783 (Meisten Aufnahmen mit der DSLR)
Mit welchen Programm bearbeitest du?
0
#6 philthy87 profil 09.04.2012, 14:05
video ist cool, mir würde es noch besser gefallen wenn man die geräuche vom biken noch hören könnte. ansonsten top!
0
#7 MrFreerider profil 09.04.2012, 14:34
@janpeiter danke. Hab eigntlich alles auf auto gehabt. Nur die belichtung hab ich manuell gemacht. Ist alles in full hd. Für die bearbeitung verwende ich pinnacle studios 14
0
#8 Johnny Jape profil 09.04.2012, 15:32
ich denke er meint schon den shutter/verschlusszeit

als grundeinstellung für deine dslr
alles auf m
wenn du mit 25fps filmst dann sollte die verschlusszeit 1/50 betragen
wenn du mit 50fps filmst dann 1/100
dann läufts flüssig

wenn es dann zu hell sein sollte entweder nd filter (nd fader) drauf oder blendenzahl hoch wenn du keinen wert auf unscharfe bereiche legst

iso am besten entweder 160, 320, 640, 1250 usw.

kannst dir auch hier mal die erklärung anschauen ist zwar für ne 5er gilt aber für alle dslrs bei denen man die einstellungen so vornehmen kann, gerade die benutzerdefinierten picture style einstellungen hohlen einiges raus

http://www.youtube.com/watch?v=TNNqUm_nSXk
0
#9 metalfreak profil 09.04.2012, 15:43
@Johnny: Bei der ISO eher 100, 200, 400, 800, usw
0
#10 wildchild profil 09.04.2012, 16:00
Mit Shutterzeit meine ich das was Johnny noch ergänzt hat:
Immer mit der Doppelten Verschlusszeit zur Framerate filmen, einzige Ausnahme ist bei Slowmotions mit Twixxtor.
Picture Style ist eig. nur interessant wenn man sich in der Post-Production die Mühe machen will, einen eigenen Bild-Stil zu kreieren.
Über die ISO-Werte lässt's sich streiten, ich halte aber 100, 200, 400, 800 usw. für sinnvoller und sehe hier auch keinen Qualitätsverlust.
0
#11 Vidi profil 09.04.2012, 16:13
Die Strecke ist ein legaler Spott in Flieden(Hessen). .
0
#12 Johnny Jape profil 09.04.2012, 17:04
160 320 usw. sind rauschfreier als 100 200 400 usw

evtl. trifft das nur bei der 5er zu
0
#13 metalfreak profil 09.04.2012, 17:05
Bei einem späteren Video/DVD erzählt der Philip das genau anders herum .
0
#14 Johnny Jape profil 09.04.2012, 17:07
bei welcher cam?
0
#15 metalfreak profil 09.04.2012, 17:08
Bei der 7D
0
#16 MrFreerider profil 09.04.2012, 17:44
Cool. Hab ich soweit alle verstanden wegen shutter. Ich hab grad mal geguckt bei meiner kamera. Weiß jemand ob es überhaupt möglich ist die verschlusszeit beim filmen. einzustellen. Bei Fotos ist klar, da verstell weiß ich wie ich es verstell aber bei movie funktion. Keinen Ahnung. Ich guck nochmal in der Anleitung.

und wegen post-production was gibt es den da für programme die man für den anfang gut sind. Das einzigste was ich kenn ist magic bullet looks.
0
#17 wildchild profil 09.04.2012, 17:56
Magic Video Deluxe ist fürn Anfang nicht schlecht, ebenso Sony Movie Studium HD
Über deine Schule/Uni könntest du vielleicht auch recht günstig an Adobe-Programme jeglicher Art herankommen, die haben da ganz schöne Aktionen.
Und ja, bei der 550d kann man die Shutterzeit im Filmmodus einstellen. Informier dich mal über den FirmwareHack Magiclantern .
0
#18 MrFreerider profil 09.04.2012, 18:32
Das heißt ich muss, um die shutterzeit beim Filmen zu verstellen, die kamera hacken!? Andere möglichkeit gibts nicht??
0
#19 newcrosser profil 09.04.2012, 19:36
wenn du das selbst gefilmt hast wer hat die schwenks gemacht ?
0
#20 wildchild profil 09.04.2012, 20:07
doch doch, die shutterzeit müsstest du auch so frei einstellen können... .
Magic Lantern ist aber dennoch eine sehr umfangreiche Firmware, die dir beim Filmen ganz neue Möglichkeiten gibt (und auch fürs Fotografieren ein paar Extras bietet . )

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
MrFreerider profil
Album
Freeride & Downhill
Datum
09.04.2012 um 12:39 Uhr
Dauer
2:08 min
Abmessungen
512x288
1280x720
Views
919
Likes
22
Kommentare
20
Download
SD
HD
Alone in the Forest 5 von 5 basierend auf 22 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.