0

Fort"schritte": 2 Meter vor - 1 zurück;-)

grüngelbrosa schwarz
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 Dirtsaider profil 06.06.2013, 16:29
nicht schlecht
0
#2 Ruppi-Konuppi profil 06.06.2013, 16:35
Dankööö
0
#3 Dirtsaider profil 06.06.2013, 16:45
bitte
0
#4 DennisMenace profil 06.06.2013, 17:12
Endos (auf dem Vorderrad stehen) gehen besser mit Lockout. Und dann: Nach dem Bremse ziehen nicht einfach hochhüpfen, sondern das Gewicht langsam über den Lenker verlagern. Aber immer weiter so!
0
#5 liquidnight profil 06.06.2013, 17:24
der hund isch cool
0
#6 Ruppi-Konuppi profil 06.06.2013, 17:30
@ Dennis: Das klingt zwar irgendwie richtig.. aber raff ich jetz nich, muss ich sehen, zeig mal

Der Hund freut sich über's Kompliment
0
#7 kleinOtze profil 06.06.2013, 20:23
das rad ist schonmal ne seeeeehr gute Wahl .... die technik sieht auch schon gute aus ... weiter so
0
#8 DennisMenace profil 07.06.2013, 11:11
Also, ich weiß nicht, ob du bei Sekunde 4 wirklich einen sogenannten Endo machen wolltest. Dennoch sieht man, dass du versuchst das Rad über die Federelemente zu bewegen und mit "Hüpfen" aus den Pedalen. Man bewegt das Rad aber im grunde mit der Hüfte vom Boden. Also, Bremse ziehen, Hüfte leicht nach vorne schieben und das Rad kommt sanft und kontrollierbar hoch. Solltest du in Richtung Überschlag geraten, keine Angst, einfach die Bremse rechtzeitig lösen und das Rad fällt einfach runter.
0
#10 Ruppi-Konuppi profil 12.06.2013, 17:30
Im Vordergrund steht in meinem Video das Rückwärtsfahren

Das Video ist richtig gut! Vor Allem die Slomo find ich schön. Und die Tricks wurden sogar OHNE Federelemente gefahren! Respekt!
0
#11 Dirtsaider profil 12.06.2013, 22:05
ja ne is kla
0
#12 DennisMenace profil 12.06.2013, 22:29
Da genau liegt ja der Hund begraben. Durch einen Endo, ob groß oder klein, holt man kontrolliert Schwung für den Rollback. Fortgeschritten kann man den Schwung dann auch aus einem Rockwalk oder einem 180 Bunnyhop holen! Ich finde es gut, dass eine Frau sich damit beschäftigt. Immer weiter so!

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
Ruppi-Konuppi profil
Album
First steps
Datum
06.06.2013 um 16:16 Uhr
Dauer
0:28 min
Abmessungen
512x384
640x480
Views
843
Likes
0
Kommentare
12
Download
SD
HD

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.