29

testestest

bei dem kackwetter sonst endlich mal die möglichkeit gehabt hard&software auszuprobieren
leider nur n kurzer trail weil der rest noch zu matschig war.
spot is im augsburger mooswald
http://www.myspace.com/foals

http://vimeo.com/12203925
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 dyone profil 01.06.2010, 16:52
dein nickname passt zum vid .
das mit dem wetter ist echt mal nen großer scheiß .
0
#2 Cam-man profil 01.06.2010, 17:36
oh ja das wetter…da will mans gar nicht glauben dass der sommer überdruchschnittlich warm werden soll…bei 12° am 1. juni…
0
#3 numb87 profil 01.06.2010, 17:48
warm werden soll er nicht... da hab ich was anderes gehört.

musik passt perfekt zur stimmung! gefällt .
0
#4 _rookie_ profil 01.06.2010, 18:05
.
macht lust auf mehr
0
#5 Cam-man profil 01.06.2010, 18:31
danke!
@numb: hab ich vor paar tagen auf wetter.com gelesen…jetzt steht nichts mehr dran .
btw. da siehst du mal wie kurz unsere mooswaldtrails sind^^ da habt ihr schon längere
@_rookie_: hast du ne ahnung wieso die slomos so hackeln? alles in 60fps gefilmt und in final cut express auf 40% verlangsamt…das müssen dann ja 24fps sein und die dürften nicht ruckeln…beim exportieren hab ich auch extra angegeben alle frames
0
#6 wutknubbel profil 01.06.2010, 18:49
Schönes video .

würd' dir empfehlen, die slow-mos mit ,,cinema tools'' zu machen .
(wenn es beim Express Paket dabei ist !? )
Sehr einfache Handhabung und richtig geile Resultate .
Sonst bei Slow-Mo den Shutter immer schön hoch .
0
#7 Cam-man profil 01.06.2010, 18:57
danke!
cinema tools ist leider nur bei studio dabei…
das mit dem shutter hab ich eigentlich gemacht, extra die blende auf da wars schön schnell…
nutzt du auch fce?
weil bei den presettings fürs projekt is bei 1280x720 HD gleich 30p mit angegeben…nicht dass der dann auch nur 30fps verwendet…
und wenn ich im vlc etwa auf die gleiche geschwindigkeit verlangsame ruckelt nichts…
werd ich wohl mal an den export und projekeinstellungen rumprobieren müssen oder mich nach cinema tools umschauen, da kann man ja auch die framezahl genauer kontrollieren oder?
0
#8 Matzell profil 01.06.2010, 19:11
sehr kurz aber dafür sehr schön zum ansehen .
sehr schön gemacht. .
0
#9 _rookie_ profil 01.06.2010, 19:28
hi cam-man,
kann leider nix zu den einstellung sagen, da ich final cut nicht nutze, sondern premiere (wo es wunderbar mit einem klick funzt)!

aber wenn du das projekt gleich mit 30fps anlegst, wird der die datein auch gleich auf 30fps rendern, zumindest mein ich, macht das premiere so.
0
#10 casiosv profil 01.06.2010, 20:08
für's motion tracking haste aber nich fce genommen? das wär mir neu...
is das mit ner dslr gefilmt? fce kann kein 60p - leider
0
#11 Cam-man profil 01.06.2010, 20:31
jop dslr.
motion tracking ist fce .
halt über keyframes - ist eigentlich ziemlich einfach, nur nervtötend. kanns dir genauer erklären wenn du willst. hab aber zuerst mit den voreinstellungen gemurkst und musste dann ewig rumskalieren deswegen sitzts hier nicht so wie es soll aber das wars mir wert, besser als alles neu machen .
also wenn fce kein 60p kann muss ich mir wohl ein anderes programm für die slomos suchen…schade
ich warte ja schon lang auf ein fce 5 oder so, das wär mal angebracht
0
#12 _rookie_ profil 01.06.2010, 20:36
die 7D nimmt ja auch in 50fps und net in 60fps maximal auf oder täusch ich mich jetzt?
0
#13 Cam-man profil 01.06.2010, 20:43
59,94 . was ja eigentlich 60 entspricht…24fps sind auch 23,schlagmichtot
0
#14 _rookie_ profil 01.06.2010, 20:46
achso...weil ich an meiner nur mit 50bilder/sek eingestellt bekomme .
0
#15 wutknubbel profil 01.06.2010, 20:49
dann wechsel mal von PAL zu NTSC bei den Einstellungen (in der Cam) .
0
#16 Cam-man profil 01.06.2010, 20:50
genau .
is ja bei HD eh wurscht
aber das mit final cut express enttäuscht mich jetzt schon - dh aus dem 1920x1080 24fps murkst der dann auch seine 50 halbbilder oder wie?
0
#17 _rookie_ profil 01.06.2010, 20:52
. sorry
Stimmt....klar, da war doch was!
Danke....
0
#18 casiosv profil 01.06.2010, 20:53
wegen 60p nehm ich aufm mac so ein kleines programm, das ändert bloß die info über die videodauer und schon is es 30p - allerdings muss ich es dann trotzdem nochmal neu brechnen, da fce das format meiner cam sonst nicht schluckt. was für exporteinstellungen verwendest du? die quali sieht recht gut aus.
0
#19 Cam-man profil 01.06.2010, 20:57
was is das für ein programm? kann man damit auch slomos generieren?
exporteinstellungen sind: .mov , h264 codec , alle frames , quality 75 (mit 100 sin die 1:40 700mb) dann größe 1280x720 und deinterlaced angeschalten, ganz wichtig
0
#20 casiosv profil 01.06.2010, 21:10
das programm hat einer ausm vholdr forum selber geschrieben. wenn dein 60p video 30sec lang ist, dann ändert das programm die dauer in 60sec. also halbiert sich auch die framerate.
0
#21 Cam-man profil 01.06.2010, 21:12
ah sehr gut, kann man sich das irgendwo besorgen?
0
#22 casiosv profil 01.06.2010, 21:21
ich kanns dir bei rapidshare hochladen. allerdings erst morgen, da ich jetz in die arbeit muss - jaja ich habs gut was .
0
#23 Cam-man profil 01.06.2010, 21:24
das wär super!
ich geh jetzt noch bisschen chillen .
0
#24 konashred2-4 profil 02.06.2010, 14:01
action könnte mehr sein sonst gutes video .
quali ist auch gut.
0
#25 Cam-man profil 02.06.2010, 14:29
wie gesagt die andern trails warn zu matschig und es soll ja gar kein langes video sein
nächstes video wird länger mit mehr aktion
0
#26 sevenfilms_micha profil 02.06.2010, 20:26
bei 60 vollbildern sollte es nicht ruckeln!

Meine macht nur 25p .


nix mit slowmos .




Dein Vid ist aber mal sahne........hab auch nix anderes erwartet!
0
#27 MirSch profil 02.06.2010, 20:59
.
0
#28 Cam-man profil 02.06.2010, 23:45
danke!
@kapofu: jap, problem ist jetzt gelöst. fce hat wirklich beim anlegen von einem projekt auf 30fps runtergerendert, weils kein 60p kann. daher wirds auch nich 24fps bei 40% geschwindigkeit sondern 12 und die kann das auge nicht mehr flüssig wahrnehmen…
ein kleines programm von casiosv hat mich gerettet…danke an der stelle nochmal!
0
#29 Radde profil 03.06.2010, 09:18
Ui damit biste nich der einzige mit dem Problem . Ich muss dazu auch erst die slowmotionsequenzen einzeln in einem Projekt auf 60Fps rendern...
0
#30 Cam-man profil 03.06.2010, 13:18
dann hast du aber nicht fce?
weil da kann man nur HD projekte mit 1280x720 30p und 1920x1080 50i oder 60i anlegen
0
#31 Radde profil 03.06.2010, 20:31
ich hab kdenlive für linux, da kann man eigentlich alles anlegen was man will. Ich benutz aber immer nur die 720er mit 30 oder 59,97frames. Leider hat das programm manchmal seine Eigenheiten, aber ich hab die mittlerweile ganz gut unter Kontrolle! .
0
#32 Hatakata profil 07.06.2010, 21:36
welche programme hast du für die bearbeitung genommen, würd mich mal interessieren
und ja das video is der hammer .
0
#33 Cam-man profil 08.06.2010, 00:34
apple final cut express, das wars .
danke!
0
#34 DHhero36 profil 13.06.2010, 19:29
´geil,geil .
wo is das ?
0
#35 Cam-man profil 13.06.2010, 22:34
bei augsburg
0
#36 Drakush profil 05.08.2010, 14:24
das ist kunst . .
0
#37 jojo2 profil 05.08.2010, 14:57
danke saubohne
nun bin ich auch auf dies vid aumerksam gemacht worden
geht auf jeden fall in richtung kunst!

mit humor dazu
das gefiel mir!
0
#38 Cam-man profil 05.08.2010, 15:00
danke .
0
#39 tom-leonard123 profil 22.11.2010, 17:25
welches programm???
0
#40 Cam-man profil 27.11.2010, 11:58
steht weiter oben .
apple's final cut express 4.0
0
#41 coolin profil 30.01.2011, 22:50
@ freerider: steht wie immer im outro .

@ cam-man: video ist cool .
denkst du es macht sinn sich eine nikon dslr zu holen, beispielsweise die d3100? das blöde bei den nikons ist, dass die mit so wenig fps filmen. die 3100 macht bei 720p 30 fps, was halt slomos unmöglich(?) macht. aber bei mir wärs halt praktisch, da mein vater die ganzen nikon objektive, etc. hat.
0
#42 coll profil 09.02.2011, 16:05
cooles viedeo.
0
#43 Cam-man profil 09.02.2011, 19:23
@coolin: sorry hab den beitrag nicht gesehen daher etwas spät…
für videos haben die nikon's auf jeden fall nachteile. gehen zwar auch klar, aber da ist man mit einer canon eindeutig besser bedient
und so groß ist der vorteil mit den objektiven auch nicht unbedingt, ist zwar schon nett, aber für videos braucht man jetzt eigentlich nicht so viele
0
#44 coolin profil 12.02.2011, 10:28
alles klar, vielen dank.
0
#45 coolin profil 14.02.2011, 22:33
ok ich hab nochmal ne frage, welches/n stativ/kopf benutzt du, oder empfiehlst du?
ich benutze das hier mit kugelkopf:
http://www.amazon.de/Velbon-Sherpa-Pro-640-Stativ/dp/B000923G5A
was schon der hammer ist! nur zum filmen ist der kugelkopf unpraktisch und ich bin auf der suche nach einem passenden 3-wege-kopf.
ps. wird wahrscheinlich/hoffentlich eine 550d bei mir .
0
#46 Cam-man profil 16.02.2011, 15:51
ich benutz ein velbon dv7000
stark in ordnung für 100 euro
hat aber nur einen 2wege fluidkopf, 3wege ist dann halt praktisch wenn der boden uneben ist dann kann man das mit der horizontalen neigung schneller ausgleichen als die stativbeine anzupassen.
0
#47 freerider9000 profil 19.07.2011, 10:00
hi mit was hast du das denn geschnitten ???
danke schon mal .
0
#48 Cam-man profil 21.07.2011, 21:27
kommentare lesen hilft .

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
Cam-man profil
Album
Freeride & Downhill
Datum
01.06.2010 um 16:18 Uhr
Dauer
1:42 min
Abmessungen
512x288
1280x720
Views
2.274
Likes
29
Kommentare
48
Download
SD
HD
testestest 5 von 5 basierend auf 29 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.