Alle Videos von crossie

Persönliche Alben

crossie hat noch keine persönlichen Sets angelegt.

Videos auf denen crossie zu sehen ist

Letzte Kommentare

foto

14.07.2014, 13:36

@LB Jörg:danke, da kommen noch mehr nach
foto

12.06.2014, 14:48

@theDaftMau5 alles gefilmt mit der Sony FS700, Picture Profile der 5DMkIII eingestellt.
mit Canon 70-200 2.8L II, Tamron 10-24, Sigma 17-50 2.8 OSS und Metabones Adapter.

@blackrider7534 größtenteils 200fps, ab und zu auf 50.
foto

11.06.2014, 14:39

danke

was meinst du denn genau, @BikeDavid ? Die Light Leaks / Flares im Bild? Dafür gibt's schicke FCPX plugins von PixelFilmStudios --> vimeo.com/66768232
foto

11.03.2014, 21:03

ja. weiß ich war auch nur n quick 'n dirty test, vllt gehts ja. aber da die seitwärtsbewegungen nicht ausgeglichen werden, ruckelt es eben...
foto

02.09.2013, 23:53

stimmt. auch der drehpunkt der wippe scheint weiter unten zu sein - aber ist vllt alles eine frage der rahmengröße? (prototyp gr. S, das da vllt L?)
foto

02.09.2013, 23:39

@Haehnchen Da hat sich aber nicht wirklich was getan, nur die Decals / Lackierung sind anders... ?!
foto

09.07.2013, 13:59

also 2h durchgängig steht in der bedienungsanleitung unter battery life. getestet hab' ichs nicht, aber ich denke auch dass die angaben ein bisschen geschönt sind. realistisch sind da evtl 1.5h?
glaube das spielt da weniger ne rolle ob das jetzt 1080p 25 ist, oder 720p 100fps.

achso, ich sollte vllt dazu sagen: video oben ist minimal nachgeschärft, und in kontrast und stellenweise sättigung nachbearbeitet.
foto

09.07.2013, 12:47

@Carcass Der Gerät wird nie müde, der Gerät schläft nie ein, der Gerät ist immer vor der Chef im Geschäft und schneidet das Dönerfleisch schweißfrei.

äh. mhh. also das ding ist schon um eiiiniges angenehmer als meine alte hero2 - formfaktor, zubehör usw.
alleine die "frame" halterung macht das teil angenehm zu nutzen. ob der preis gerechtfertigt ist muss wohl jeder selbst entscheiden. aber die knöpfe haben dann eben nen definierten druckpunkt, und nicht dieses wischi-waschi wie beim standardgehäuse. integriertes wifi ist die macht. eben am smartphone checken ob die ausrichtung passt ist gold wert.

akkulaufzeit bekommt ein "geht so". laut gopro ca. 2h durchgängig, bei mir war's ca. 4h immer-mal-wieder. über 'nen kompletten biketag kommste wahrscheinlich nur mit zweitakku.
foto

08.07.2013, 20:53

danke für die kommentare hätte ich garnicht erwartet, das ganze war eigentlich "nur" ein gopro test vid um zu gucken ob die perspektive passt

@tom-leonard123 ist die black edition. ohne protune.
foto

06.07.2013, 12:52

@Carcass ich jammer' doch nicht. ich will nur nicht bergauf fahren und brombeeren (wenn's denn welche sind) mit ihren dornen sind die pest!!

Letzte kommentierte Videos

foto

Burnhard profil 20.07.2014, 18:45

Ihr seid so feige!
Klotz und Hammer kann immer noch alles!
Hab mich jetzt auf ein Video mit selbstgebautem Werkzeug und ewiges geflame gefreut...
foto

SLXDriver profil 20.07.2014, 10:22

Ich empfehle eine Metallsäge und danach ordentlich entgraten. Die Rohrschneider taugen fast nie was..
foto

rik profil 16.07.2014, 21:21

Haha, geile Outtakes
foto

LB Jörg profil 14.07.2014, 21:50

Jepp, den Steuersatz preß ich auch einzeln, erst unten dann oben ein. Vorgestern erst wieder gemacht. Beide zusammen wird wahrscheinlich sogar mit so einem super Werkzeug ein Gedultsspiel.

G.
foto

HTWolfi profil 14.07.2014, 20:26

Wer so »Werkstattausrüstung« wie im Video zum Arbeiten verfügbar hat, dem braucht man wohl kaum erklären wie dieses richtig anzuwenden ist. (1)

Aus meiner Sicht viel sinnvoller und praxisbezogener wäre eine Video-Anleitung, wie man solche Arbeiten mit »Hausmitteln« z. B. einer Gewindestange und Unterlegscheiben »fachmännisch« ausführt.

(1) Wobei, im Video wird auch »einfach« die obere Steuersatzschale übers Lager in den Rahmen gepresst. Eigentlich ein no go! Nicht ohne Grund steht folgender Satz in der Einbauanleitung des Reset Steuersatzes.
»Steuersatzschalen vorsichtig einpressen, dabei auf keinen Fall auf die Dichtungen, Lagerinnenringe oder Adapterringe drücken.«

Zur sachgemäßen Vorbereitung des Rahmens wird auch kein Wort verloren. An vielen Rahmen ist das Steuerrohr durch den Schweißvorgang verzogen. Die Steuerrohrenden sind dann nicht mehr plan und parallel zueinander. Wenn das der Fall ist, muss das Steuerrohr plan gefräst werden. Lack oder Pulverbeschichtung an den Steuerrohrende sollten entfernt werden.

Obere und untere Schale in einem Arbeitsgang gerade einzupressen ist oftmals schwierig, daher fehlt wohl auch der Teil im Video. Im Hobbybereich wo es nicht auf Zeit ankommt macht man das besser in zwei getrennten Arbeitsschritten.

Rohrschneider zum Kürzen des Gabelschaft ist mMn nicht ideal. Der Rohrschneider verdrängt nur das Material und es entsteht ein deutlicher Wulst an der Trennstelle, den man dann mühsam wieder wegfeilen muss. Eine Säge ist in dem diesem Fall aus meiner Sicht das geeignetere Werkzeug.

Video Anleitungen finde ich gut. Weiter so!
foto

RideRiseRule profil 14.07.2014, 17:20

Was ihr mal zeigen müsst ist, wie man am besten die Züge nach innen verlegt ohne dabei eine Herzkasper zubekommen.
foto

crossie profil 14.07.2014, 13:36

@LB Jörg:danke, da kommen noch mehr nach
foto

LB Jörg profil 14.07.2014, 13:33

So Radaufbauvideos könnt ihr ruhig mehr bringen. Wird ne gute Serie

G.
foto

LB Jörg profil 14.07.2014, 13:31

Wenn ich das richtig verstehe klemmt der entweder von außen den Ring oder greift unter den Ring und zieht ihn nach oben???
das würde aber bedeuten das man ihn nicht bei den Anlaufringen mit Dichtung verwenden kann.
Hab ich einen Denkfehler? Hast du das Teil schonmal verwendet?

G.
foto

Maxi profil 14.07.2014, 11:41

@Speziazlizt Auch wenn ich es selbst meist nach der von LB Jörg genannten Methode mache, gibt es aber auch eine etwas weniger "grobe" Lösung. Und zwar den Anlaufringabzieher - siehe z.B. hier: http://www.uniortools.com/katalog?doc=10923&prod=88151

Statistiken

Die Videos von crossie wurden bisher 892.567 mal angeschaut.

Dabei wurden sie insgesamt 2.160 mal geliked und 843 mal kommentiert. 6.111.373 Einbettungen auf anderen Seiten wurden bisher von uns gezählt.

crossie hat bisher 77 andere Videos geliked und 90 Kommentare geschrieben.