53

Bike X-ing Schwäbische Alb

Da der Matze Gruber von Vinschgaubike so nett war, mich für ein kommentiertes Video meines Lieblingstrails zu nominieren, habe ich natürlich genau das nicht gemacht. Weil hier ja Trails fahren verboten ist und ich keine GoPro oder dergleichen besitze.

Stattdessen gibt es ein Video vom "Bike X-ing Schwäbische Alb".
Auf den machen einen die Behörden freundlich aufmerksam, wenn man nach legalen Möglichkeiten für Mountainbike-Strecken fragt.
Ich wiederhole: Mountainbike-Strecken.

Also tief Luft holen und genießen.
@Claudio Caluori: Du kannst Dich schon mal warm anziehen!

Ich bitte um Selbstnominierung aller Leidensgenossen und -Genossinnen aus unserem so unflexiblen Ländle
Mehr ähnliche Videos zeigen…
Share / Einbetten
Statistiken
Einbettungen

Dieses Videos Einbetten und Teilen

Du kannst dieses Video ganz einfach im Forum, bei Facebook, Twitter einbinden: es reicht den Link zu dieser Seite in deinen Beitrag kopierst - er wird automatisch in einen Videoplayer umgewandelt. Um das Video in eine beliebige Webseite (z. B. ein Blog) einzufügen kannst du den HTML-Code benutzen.

Forum, Facebook, Twitter:
Kurzlink:
HTML:
0
#1 KseiFlux profil 24.08.2014, 13:27
sehr gut Ich hoffe, dass du die super Trails direkt neben dir trotzdem noch gefahren bist.
Grüße eines Leidensgenossen
0
#2 Spike777 profil 24.08.2014, 15:43
Rechts durch den Fohlenhof geradeaus durch kommt ein Trail der ganz nett ist Die Umgebung hier ist so grausig was die Toleranz zu Bikern betrifft...
0
#3 sp00n82 profil 24.08.2014, 19:16
Ja heidewitzka, und dann auch noch die ganze Zeit durch ein Steinfeld geballert! Respekt!
0
#4 powderhannes profil 24.08.2014, 19:31
haha, mir könned älles, außer toleranz...
0
#5 swivel250387 profil 24.08.2014, 19:40
Es ist eigentlich so traurig wie viele Tourismusverbände mit "ansprechenden Mountainbiketouren" werben, auf denen man nie und nimmer einen Trail finden wird. Auf solche Strecken verwiesen zu werden bedeutet entweder absolute Unwissenheit oder Respektlosigkeit, Desinteresse und Intoleranz gegenüber der Interessen von Mountainbikern. Man kann nicht ernsthaft annehmen, dass das Befahren von Schotterwegen attraktiv für Mountainbiker sein soll, daher ist eher auf Letzteres zu schließen.
Glücklicherweise gibt es (abgesehen von Bikeparks) auch positive Entwicklungen wie legale Flowtrails.
0
#6 mongooseR profil 24.08.2014, 20:23
Supi, dass du unsere Strecke mal zum kleinen Teil aufgenommen hast. Der Teil ist hier für uns Sportler aus dem Ermstal die Auslaufstrecke oben am Fohlenhof, aber beginnen mit dem Aufwärmen tust du unten von Urach her direkt die Steige hoch in 20-30 min bis zum Hof. Dann kannst du, ausgenommen an Wandersonntagen, entweder hinten rechts am Fohlenhof die schwierige Abfahrt vorsichtig bis zur Kapelle oder du fährst zurück Richtung Albtrauf und Eppenzill-Parkplatz und nimmst dort am Grafensteig die Downhill-Abfahrt bis zur Kreuzhütte und dann weiter runter über die zwei weiteren Passagen bis zum Parkplatz oder trails vorher hinter der Kreuzhütte links in den schmalen Weg Richtung Wasserfall. Oder du nimmst generell zum Aufwärmen unten vom Parkplatz die längere aber weichere Auffahrt Richtung Kreuzhütte Richtung Eppenzill, Aufwärmzeit 30-40 min, dann den Waldweg Richtung Fohlenhof zum ausrollen und dann entweder zurück zum Downhill Fohlensteige runter oder über Eppenzill-Grafensteige den Downhill oder den breiten Speedtrail über den offiziellen Radweg zurück, um hier das Sliden in Schotterkurven zu üben, bis runter über Passage 2 und 3 bis zum Parkplatz. Das mehrfach hintereinander und du bist super trainiert und bis auf die letzte Kalorie in deinem Körper leergepumpt und kannst dich dann an der Wasserfallhütte erholen.
PS: zu den Kommentaren über Untoleranz, kann ich aus meiner täglichen Trainingspraxis nur sagen, dass die Mehrheit interessiert und offen reagiert, so wie wir hier Uracher und Ermstaler Sportler auch auf die Wanderer zugehen mit Freundlichkeit und einem Lächeln, aber gerade an Sonntagen ist hier in diesem kleinen Bereich die Hölle los mit Touris und am besten hält man sich in der Zeit von 10-17 Uhr fern der Hauptwanderwege, wenn sich alle "Zugefahrenen" zum Wasserfall quetschen wollen! XDDDD
0
#7 Eisenfahrer profil 24.08.2014, 21:47
Es stimmt tatsächlich:
Es geht hier sehr friedlich zu. Heute wieder erlebt.

Aber die Antwort von Amts wegen hat der Kollege tatsächlich gerade erst bekommen.

Ist einfach sehr schade, wie weit die offiziellen Stellen von der Realität entfernt sind.
0
#8 Lautertalracer profil 25.08.2014, 11:58

Du musst dich einloggen, um Videos kommentieren zu können.

Du kannst dich im Forum mit deinem Benutzerdaten einloggen:

Jetzt einloggen!

Du hast noch kein Benutzerkonto? Hier kannst du dich kostenlos registrieren. Du hast dein Password vergessen?

Benutzer
Eisenfahrer profil
Album
Benutzeralbum
Datum
24.08.2014 um 11:21 Uhr
Dauer
2:27 min
Abmessungen
512x912
400x720
Views
2.252
Likes
53
Kommentare
8
Download
SD
HD
Bike X-ing Schwäbische Alb 4 von 5 basierend auf 53 Bewertungen.

Markierte User

  • Noch keine User markiert.

Tags »

  • Noch keine Tags vergeben.

Video melden

Du kannst dieses Video melden, falls es anstößige oder rechtswidrige Inhalte enthält.